Die Band bringt die Musik der "Swinging Forties" mit Verve, Charme und einer unglaublichen Spielfreude auf die Bühne. Swing, Boogie und früher Rock 'n' Roll a la "Cab Calloway", "Louis Prima" und "Nat King Cole" faszinieren ein Publikum jeden Alters. Zusätzlich zum traditionellen Repertoire überzeugt diese Band mit eigenen Kompositionen, die eine explosive Mischung aus 40er Jahre Swing und modernen Einflüssen ergeben.

1995 als Five in Love with Betty gegründet, erspielte sich diese Band bald einen hervorragenden Namen in der nationalen und internationalen (Neo-)Swingszene und veröffentlichte zwei CDs. 2002 erfolgte die Umbenennung in "5 IN LOVE". Zweiter Platz mit dem Song "Loose Lips" beim Hymnen Contest für die "Big Brother Awards" von FM4. 2004 startet die Band mit dem Titel "Rich White Man" bei der nationalen Vorentscheidung für "Song 04" (Song Contest) und belegt den dritten Platz. 2005 erschien das Album "Brothers In Jive" bei Capitol/EMI. Zum perfekten Sound kommt das perfekte Styling im Stil der Zeit und eine fulminante Bühnenshow. Nachdem Russkaja - die Hausband der TV-Show "Willkommen Österreich" - im November 2007 verhindert war, holten Stermann & Grissemann 5 IN LOVE als Stageband für zwei Sendungen. Es war eine neue Herausforderung, welche die Band mit Bravour gemeistert hat. Alle Jingles waren aus deren eigenen Feder. Damit haben sie Österreichs Late Night Show "Willkommen Österreich" inklusive Stermann und Grissemann zum swingen gebracht! Gern gesehn ist die Band bei zahlreichen Bällen in Österreich. Legendär sind ihre Auftritte bei dem jährlichen Kultball "Linke Tanz" im Schutzhaus auf der Schmelz.

Paul "The Voice" Kreshka - Gesang, Banjo
Jürgen "Mr. Stringbean" Jagfeld - Saxophon, Klarinette
Thomas"Tommy Gun" Hechenberger- Gitarre
Ernst "Ernesto Machado" Schmid - Piano
Peter "The Nose" Strutzenberger - Bass
Dieter "Hot Tubs" Herfert - Schlagzeug

Tracklisting, Hörproben & Download:

> Hier gehts zum Download <

1 Driving 2:45
2 Why Don´t You Haul Off 3:00
3 Billy Jean 3:48
4 Opus One 2:16
5 Jump Jive 'N' Then You Wail 3:27
6 Hammock Song 3:25
7 Crazy Little Thing 2:25
8 Never To Know 4:56
9 Buona Sera Signorina 3:06
10 The Purple People Eater 2:58
11 Just A Gigolo 4:12
12 Big Ten Inch Record 2:22
13 Strolling Down 5th Avenue 2:45
14 Bubba Don´t Forget Your Rubber 2:42
15 Get Out Of Your Lazy Bed 3:27
16 Crazy Basie 3:24
17 Swing What You Got 3:33
18 Sing Sing Sing 4:50

 


Erhältlich im Buchhandel und im sortierten Schallplattenhandel. Hier können Sie das ganze Album oder auch einzelne Titel downloaden.

Bestell Nummer: AST 170.284 EAN: 9005591999192 - (c) 2010 ASTORMEDIA 01-9144281 € 12,90 Euro
Vertrieb: Preiser Records, Telefon für Wiederverkäufer: 01-5336228 32